Internet „En Casa“ wird billiger & besser

Der Ausbau von DSL-Anschlüssen soll auf Kuba ab 2021 beschleunigt werden (Quelle: Cubatel)

Ab dem 17. Dezember wird das Internet in den eigenen vier Wänden auf Kuba günstiger und schneller. Der staatliche Telefondienstleister ETECSA hat seine Tarife für DSL-Hausanschlüsse aktualisiert und bietet jetzt deutlich mehr Stunden für weniger Geld. Die Upload-Bandbreite wurde in allen Verträgen erhöht. Mit Hilfe von Funktechnologie soll der Breitbandausbau im kommenden Jahr zudem endlich schneller vorankommen. Weiterlesen