Corona-Pandemie auf Kuba: Zahl der Infizierten steigt auf 80

Karte zur Corona-Ausbreitung in Kuba (eigene Darstellung auf Basis von Proyecto Inventario)

Nach jüngsten Angaben haben sich auf Kuba mittlerweile 80 Personen mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Am Donnerstag ereignete sich auf der Insel der zweite Todesfall. Vertreter des kubanischen Gesundheitsministeriums (MINSAP) gaben heute auf einer Pressekonferenz neue Zahlen zur Ausbreitung des Virus bekannt. Am stärksten betroffen ist demnach die Hauptstadt Havanna mit 24 Fällen.

Weiterlesen

Neue Wirtschaftsrubrik auf „Cubaheute“

Wirtschaft
Seit dieser Blog vor knapp zwei Jahren das Licht der Welt erblickte, hat sich einiges getan: Kuba eröffnete den Hafen von Mariel, gab sich selbst ein neues Steuersystem und hält mit direktem Kurs auf Modernisierung zu. Bei der Fülle an Informationen die mit steigender Tedenz jeden Tag über die kubanische Wirtschaft zirkulieren, kann es schwer sein, den Überblick zu behalten. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen unter der Rubrik „Wirtschaft“ zentrale Indikatoren zusammenzufassen.

Zunächst einmal wird unter der Seite „Zahlen & Fakten“ ein grundlegender Überblick über die wichtigsten Kennziffern der kubanischen Volkswirtschaft gegeben.

Unter „Aktuelle Trends“ finden Sie zunächst eine Tabelle mit globalen Indikatoren, die den Stand der Wirtschaftsentwicklung der letzten Jahre nachzeichnen. Darunter sind rangmäßig gegliedert aktuelle Informationen zu den wichtigsten Sektoren der Wirtschaft. Auch eine Tendenz ist zu jedem Sektor angegeben, die sich grob auf die nächsten 6 Monate bezieht.

Hinter der Rubrik „Bauvorhaben“ verbirgt sich eine Auflistung aller größeren Investitionsvorhaben des kubanischen Staates, samt aktuellem Statusbericht.

Auf der Seite „Steuern“ finden Sie die wichtigsten Fakten zum kubanischen Steuersystem, darunter alle Abgaben in tabellarischer Form.

Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert laufend aktuell gehalten. Sollten Sie dennoch einen Fehler gefunden haben, oder Vorschläge zum Ausbau der Seiten haben, lassen Sie es mich wissen.