Das Berliner Ensemble zu Gast in Havanna

Havannas „Teatro Martí“ am Rande der Altstadt wurde 1884 errichtet und 2014 nach aufwändiger Restauration wiedereröffnet (Quelle: eigene Aufnahme)

Zum ersten Mal in seiner Geschichte weilt das legendäre „Berliner Ensemble“ derzeit zum Gastspiel in Havanna. Im Rahmen des 18. internationalen Theaterfestivals führte die 1954 von Berthold Brecht gegründete Theatergruppe den „Kaukasischen Kreidekreis“ am Sonntag in Havannas altehrwürdigem „Teatro Martí“ auf.

Weiterlesen

Werbeanzeigen