1. Februar 2023

Investitionen

projekte

Aktuelle Investitionsvorhaben und FDI-Zuflüsse
(Stand: November 2022)

Derzeit sind in der 2014 eröffneten Sonderwirtschaftszone von Mariel (ZEDM)
62 Projekte aus 21 Ländern mit einem Investitionsvolumen von 3,07 Mrd. US-Dollar angesiedelt.

201720182019202020212022
Direktinvestitionen (FDI)
(akkumuliert seit 2014, in Mrd. US$)
3,55,57,29,19,610
– jährlicher Zuwachs1,521,71,90,50,4
Projekte in Mariel314150556162
– Arbeitsplätze (in 1.000) 4,16,77,58,69,79,7
– Investitionen in der ZEDM
(akkumuliert, Mrd. US$)
1,11,62,32,733,1

Bauvorhaben

BezeichnungVolumenStatusAnmerkungen
Gaviota Hotel VedadounbekanntIm Bau bis 2022Mit 154 Metern höchstes Hotel u. Gebäude des Landes, 100% kubanisches Kapital, wird in der Ecke 23 y K gebaut (gegenüber der "Coppelia")
Golfplatzprojekt Punta Colorada1 Mrd. US$Baubeginn 2018750 Hektar Golfplatz mit 1.700 Apartments. Größter Golfplatz der Karibik mit Klubhaus und Bungalows. Gründung von "Cubagolf S.A." mit katalanischem Investor.
Golfplatzprojekt Carbonera350 Mio. US$Baubeginn offenGolfplatz mit 650 Apartments, Klubhaus und Hotel; britischer Investor Esencia Group zusammen mit staatlicher "Palmares S.A."
Tabakfabrik in Mariel900 Mio. US$ Im BauJoint-Venture „Brascuba“, neue Fabrik mit Kapazität von bis zu 4 Mrd. Zigaretten pro Jahr.
Teilen: