1. März 2024

Reiseinfos & Links

Aktuelle Infos für Kuba-Reisen und längere Aufenthalte
(Stand: Februar 2024)

Aktuelle Lage
Wichtige Neuigkeiten für Reisende:

Basisinfos für Besucher
Seiten, die sich ausführlich mit den touristischen Aspekten des Landes beschäftigen: Von der besten Reisezeit über Ideen für Rundreisen und nützlichen Informationen bis hin zu Geheimtipps für den Kuba-Urlaub:

Transport

  • Víazul: Website der Fernbuslinie Víazul mit Fahrplänen, Preisauskunft & Online-Ticketbuchung
    Info: Die noch in den meisten Reiseführern angegebene Adresse „viazul.com“ wird inzwischen nicht mehr genutzt, die neue URL der Fernbuslinie lautet: https://viazul.wetransp.com/
  • Buslinien in Havanna: das Liniennetz der „Omnibus Metropolitano“ von Havanna
  • Routen der gelben Sammeltaxis („Gazellas“) von Havanna
  • La Nave (iOS/Android): Das „kubanische Uber“. Bietet rund um die Uhr angemessen bepreiste Taxifahrten innerhalb Havannas an und ist die schnellste (und für Menschen mit geringen Spanischkenntnissen einfachste) Art, um in Kubas Hauptstadt von A nach B zu kommen. Am nützlichsten ist die App naturgemäß mit Mobildaten.

Internet & Apps
Ob Kurzzeittourist oder Studienaufenthalt: die hier vorgestellten Links & Apps erleichtern vielen das Leben auf Kuba:

Leben, arbeiten & studieren auf Kuba
Viele Fragen erreichen mich zum Thema Leben, studieren und arbeiten in Kuba. Bevor Sie sich über das Kontaktformular diesbezüglich erkundigen, hier ein kleiner Einstieg:

Wirtschaft & Investitionen
Die wichtigsten Anlaufstellen für Handel und Investitionen auf Kuba:

Informationen & Analysen
Weiterführende Infos und Analysen zu Kuba, inklusive Primärquellen:

  • Länderportal Kuba: für die Seiten der deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat der Kubakenner Prof. Dr. Bert Hoffmann eine übersichtliche Landeskunde erarbeitet
  • Die relevantesten Staatsmedien in Kuba: ACN, „Agencia Cubana de Noticias“ (Englisch): Staatliche Nachrichtenagentur mit Fokus auf Innenpolitik und Wirtschaft / Prensa Latina (Englisch): Nachrichtenagentur mit Schwerpunkt auf internationalem / Granma: Zentralorgan der Kommunistischen Partei (PCC) und auflagenstärkste Tageszeitung des Landes / Cubadebate: meistgeklicktes kubanisches Onlinemedium / Mesa Redonda: Website der allabendlichen Infosendung /Juventud Rebelde: Organ des kommunistischen Jugendverbands UJC, zweitgrößte Tageszeitung / Trabajadores: Zeitung des Gewerkschaftsverbands CTC / Tribuna: Lokalzeitung von Havanna / Temas: Website des Debattenmagazins Temas / Escambray: Lesenswerte, investigative Lokalzeitung der Provinz Sancti Spíritus
  • Cibercuba / 14ymedio / Diariodecuba: reichweitenstärkste regierungskritische Nachrichtenportale
  • OnCuba News (Englisch): Nachrichten, Debatten und Analysen aus Kuba
  • Progreso Semanal (Englisch): ähnlich wie OnCuba, viele Beiträge kubanischer Ökonomen
  • ElToque: Nachrichten mit Schwerpunkt Wirtschaft & Analyse
  • El Estado como tal: Blog des Ökonomen Pedro Monreal (Spanisch)
  • The Cuban Economy: Blog des kanadischen Ökonomen Archibald Ritter
  • Cubastandard: Das englischsprachige Fachblatt für Wirtschafts- und Investitionsthemen
  • Alma Mater: Studentenzeitschrift der Universität Havanna
  • LANIC: umfangreiche Linksammlung des „Latin American Network Information Centers“ zu Kuba
Teilen: